Fashion Portrait

Model: Angelina

Welche Frau träumt nicht davon, ein paar tolle Bilder von sich zu haben um Sie mit Ihren Freundinnen und der Familie zu teilen ( vielleicht auch mit ihrem Freund/Mann ). Fun Fakt: Was macht Frau, wenn der Mann bereits fotografiert, richtig, so lange nein sagen, bis er es aufgibt Fotos von einem machen zu wollen und dann ankommen: „Hey, mach doch auch mal Bilder von mir“

Danke Angelina, es war lustig 😉

-K

 

Tattoo Reihe ( männlich )

Model: Ced

Gestern hatte ich mich mit Ced für ein Shooting verabredet.
Ganzer Kerl, tätowiert, genau das was ich gesucht habe um ein paar markante Aufnahmen von ihm und seinen Tattoos zu machen! Ein Gespräch vorher, ein paar Bier vor, während und nach den Aufnahmen und das Shooting lief fast von selbst 😉 Danke Ced für das tolle Shooting!

-K

 

 

 

S-O-F-T

Shooting mit Nina [50mm/ƒ/6.3/1/200s/ISO 200]

Wieder nur eine Lichtquelle für ein sanftes und weiches Licht. Ich liebe einfach Low-Key Aufnahmen.
Danke an Nina für das tolle Shooting!

-K

Blue eyed

In der Testreihe, in der ich meine neue variable Softbox für den Blitz getestet habe, sind ein ein paar sehr schöne Aufnahmen entstanden. Hier möchte ich euch nun eine Lowkey Aufnahme zeigen, die ich entgegen meines normalen Arbeitsablaufes, mal in Farbe hab stehen lassen.

-K

Me

Ich habe heute neues Equipment erhalten und „musste“ es direkt testen.
Eine neue Softbox für meinen Blitz – einen neuen Hintergrund habe ich Anfang der Woche bereits erhalten, also alles aufgebaut, mein 50mm auf die Kamera und los. Dieses Bild hat mich so beeindruckt, dass ich es euch gerne zeigen möchte. Es ist sehr schwer sich selbst zu fotografieren, es war mal wieder niemand greifbar – also getreu dem Motto: „me – myself and I“ drauf los …

-K

„Me“ weiterlesen

Nachwuchs

Im Mai 2016 bin ich Vater geworden – gleich Doppelt.

Die zwei Racker halten mich ganz schön auf Trapp, allerdings sind sie auch zuckersüß und geben, wenn sie denn mal still halten, richtig gute Motive ab.

 

Ich bin auf jeden Fall verliebt. Jeder Vater kann das bestimmt nachempfinden.

-K

Selbst ist der Mann ( Selfies mit der Spiegelreflex )

Die Low-Key Bilder haben es mir angetan. Eine Lichtquelle – das Spiel mit dem Licht. Viel zu lernen und viel, was man probieren kann. Da ich leider keine Modelle gefunden habe, die Zeit und oder Lust gehabt hätten, hab ich kurzer Hand entschlossen mich selbst vor die Kamera zu stellen. Ganz schwieriges Thema, mal selbst vor statt hinter der Kamera zu stehen. Stimmt der Gesichtsausdruck? Passt der Bildausschnitt? Ist das Licht richtig positioniert?

Ich finde, es ist mir trotzdem gelungen ein vorzeigbares Ergebnis zu präsentieren. Im Gegenteil – mir gefallen die Bilder sehr gut! Gesichter – ausdrucksstark – markant – viel zu erzählen. Das andere Bild? Könnte eine Werbung sein 😉

-K

 

Babybauch

Tja, als werdender Vater hat man seeeehr viele Dinge zu tun. Vorbereiten auf das Glück was da bald kommt ( 9 Monate sind nicht sehr lange ). Als Hobby-Fotograf will man aber natürlich auch ein paar schöne Bilder machen.

 

Für dieses Bild habe ich die Freigabe zur Veröffentlichung bekommen. Der Rest ist Privat!

-K