Nachthimmel

Nachdem die totale Mondfinsternis zwar sichtbar war, allerdings der Himmel so bewölkt und diesig ( zumindest bei mir ) habe ich zu später Stunde dann zumindest noch ein schönes Bild beim Rückgang machen können.

-K

Nachwuchs

Im Mai 2016 bin ich Vater geworden – gleich Doppelt.

Die zwei Racker halten mich ganz schön auf Trapp, allerdings sind sie auch zuckersüß und geben, wenn sie denn mal still halten, richtig gute Motive ab.

 

Ich bin auf jeden Fall verliebt. Jeder Vater kann das bestimmt nachempfinden.

-K

Selbst ist der Mann ( Selfies mit der Spiegelreflex )

Die Low-Key Bilder haben es mir angetan. Eine Lichtquelle – das Spiel mit dem Licht. Viel zu lernen und viel, was man probieren kann. Da ich leider keine Modelle gefunden habe, die Zeit und oder Lust gehabt hätten, hab ich kurzer Hand entschlossen mich selbst vor die Kamera zu stellen. Ganz schwieriges Thema, mal selbst vor statt hinter der Kamera zu stehen. Stimmt der Gesichtsausdruck? Passt der Bildausschnitt? Ist das Licht richtig positioniert?

Ich finde, es ist mir trotzdem gelungen ein vorzeigbares Ergebnis zu präsentieren. Im Gegenteil – mir gefallen die Bilder sehr gut! Gesichter – ausdrucksstark – markant – viel zu erzählen. Das andere Bild? Könnte eine Werbung sein 😉

-K

 

Babybauch

Tja, als werdender Vater hat man seeeehr viele Dinge zu tun. Vorbereiten auf das Glück was da bald kommt ( 9 Monate sind nicht sehr lange ). Als Hobby-Fotograf will man aber natürlich auch ein paar schöne Bilder machen.

 

Für dieses Bild habe ich die Freigabe zur Veröffentlichung bekommen. Der Rest ist Privat!

-K

Mein erster Kontakt mit HDR

In den letzten Tagen habe ich mich intensiver mit dem Thema HDR ( High-Dynamic-Range ) beschäftigt. Nachdem ich mich ausführlich mit meiner Kamera, den Einstellungen und der Technik befasst habe, bin ich auf die Suche nach einem geeigneten Motiv gegangen. Bei einem Ausflug an die Saar bin ich fündig geworden. Die Weinberge und vor allem das Saartal haben mir einen tollen Schauplatz zum Üben gegeben.

-K

 

Oldtimer als Hochzeitsauto

Mein Kollege und guter Freund Daniel hat geheiratet, auch hier natürlich noch einmal herzlichen Glückwunsch. Ich konnte es mir nicht nehmen lassen, sein Hochzeitsauto in einem Bild festzuhalten. Natürlich habe ich auch noch viel mehr Fotografiert, allerdings sind diese Bilder privat.

-K

Street-Fotografie

Bitburg – die Bierstadt – bietet nicht nur das leckere Gerstensaftgetränk sondern auch tolle Schauplätze in der ganzen Stadt. In dieser Foto-Tour habe ich mich auf den Bereich rund um die „alte“ Bitburger Brauerei und die Stadthalle Bitburg konzentriert – einfach ein paar Impressionen gesammelt.

-K